Frequently Asked Questions

FAQ

Inwiefern ist die Lösung „Made in Germany“?

AssuredSecurity wurde von einem deutschen Unternehmen entwickelt und alle Daten werden von Betreibern in deutschen Rechenzentren gehostet. Das bedeutet u.a. auch, dass beispielweise US-Vorschriften wie der Patriot Act / Freedom Act keine unnötigen Einschränkungen darstellen, wie es bei anderen Screening-Lösungen der Fall ist.

Wieso handelt es sich bei AssuredSecurity um eine Cloud-Lösung?

AssuredSecurity bietet alle wesentlichen Vorteile einer Cloud-Lösung. Dazu zählen u.a.: Skalierung, Flexibilität, sowie umgehende Anpassung an neue Bedrohungslagen.

Was passiert, wenn eine Schwachstelle gefunden wurde?

Über den „FixIT“-Button im Security Portal kann direkt der Auftrag für eine Lösung des Problems durch erfahrene IT-Experten erteilt werden. Der jeweilige IT-Experte löscht nicht nur umgehend z.B. die identifizierte Malware, sondern ermittelt auch die Schwachstelle und beseitigt sie.

Bietet AssuredSecurity wirklich 100%igen Schutz für mein Online-Auftritt?

AssuredSecurity bietet einen einmaligen präventiven Schutz dank State-of-the-art Technologie und einzigartiger Betreuung durch erfahrene IT-Experten. Mit dem inkludierten Versicherungsschutz von AssuredSecurity sind Sie dann auch gegen eventuelle Schäden die durch Cyber-Angriffe von Unternehmensfremden im Rahmen des gewählten Versicherungsumfangs (siehe Versicherungsbedingungen) abgesichert.

Werden personenbezogene Daten erhoben?

Nein, keine der AssuredSecurity Scan Engines erhebt personenbezogene Daten. AssuredSecurity ist datenschutzrechtlich für den Betrieb auf Live-Systemen ausgelegt.